Historie

Download

Geisecker Sportverein – 85 Jahre

Anlässlich des 85jährigen Jubiläums des Geisecker SV möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in das Vereinsleben geben.

Unsere Jugendarbeit im Verein trägt so langsam Früchte. Seit Jahren haben wir wieder alle Altersklassen im Jugendbereich besetzt, dies z.T. sogar doppelt.

Mittlerweile finden über 200 Jugendliche beim Geisecker SV eine sportliche Heimat. Wir bieten den Kindern eine sinnvolle Freizeitgestaltung und der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaften wird im Verein großgeschrieben. Dieses wird unterstützt
durch den großen Anteil an ausgebildeten Übungsleitern, bei denen ich mich für ihre hervorragende Arbeit bedanken möchte. Auch der Seniorenbereich ist mit fast 80 Sportlern, in drei Seniorenmannschaften und einer Alt-Herrenmannschaft, sehr gut besetzt.

Der Geisecker SV ist nicht nur ein Fußballverein, sondern hat auch eine Frauen-Gymnastikgruppe und ist nicht abgeneigt sich anderen Sportarten zu öffnen. Weitere Aktivitäten würden den Ortsteil Geisecke weiter beleben.

Der Verein hat in der Vergangenheit schon diverse Aktivitäten wie z.B. Weihnachtsmarkt, Oktoberfest und „Ein Dorf spielt Fußball“ organisiert um den Ortsteil Geisecke mit Leben zu füllen.

Mein Dank gilt den vielen Sponsoren und Helfern, die durch ihr Engagement, diese Veranstaltungen möglich gemacht haben und den Verein immer wieder unterstützen. Hervorheben möchte ich hierbei die Hilfe unseres „Freundeskreises“, der seit vielen Jahren dem Verein durch Spenden und aktive Mitarbeit zur Seite steht.

Vor einem Jahr haben wir mit einem jungen Team die hervorragende Arbeit des alten Vorstandes übernommen und sind bestrebt diese erfolgreich fortzusetzen. Der neue Vorstand des Geisecker SV ist in seinen Funktionen breiter aufgestellt, was in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich ist, um die zukünftigen Aufgaben besser zu verteilen. Hierzu gehört sicherlich die Projektierung einer neuen und zeitgemäßen Sportstätte. Dieses ist sicherlich unabdingbar, um den sportlichen Mittelpunkt im Ortsteil Geisecke zu festigen und den Kindern eine Möglichkeit zu bieten der sozialen Entwicklung entgegen zu wirken.

Abschließend möchte ich alle interessierten Geisecker aufrufen sich an den Aktivitäten zu beteiligen und ggf. mit Ideen an den Verein heran zu treten, damit das Dorfleben in Geisecke, nach alter Tradition, weiterhin Bestand hat.

Mit sportlichem Gruß

Martin Gläser
1. Vorsitzender